Übersicht

Soziales

Kreis-SPD fordert erneut die Einrichtung eines Kulturfonds

In den bisherigen Jahren dieser Wahlperiode kürzte ein Bündnis aus CDU, Grünen und FDP/VWG alle freiwilligen Leistungen für kulturelle Zwecke auf ein Mindestmaß oder strich diese gleich komplett. „Ein Unding sowie eine kulturelle Bankrotterklärung“, findet Gerd…

Das Bündnis aus CDU, Grüne und FDP/VWG stellt das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Wesel auf tönerne Füße

„Wir brauchen mehr Integration, nicht weniger,“ SPD-Fraktionsvorsitzender Gerd Drüten fand im Kreisausschuss klare Worte. „Die Fördermöglichkeiten von Bund und Land müssen maximal genutzt werden, um bestmögliche Hilfen da zu realisieren, wo diese dringend benötigt werden.“ Dolmetschertätigkeiten, gezielte Hilfen…

Was erwartet uns in der Sozial- und Arbeitsmarktpolitik?

Bis dahin werden wir für die Beschäftigungsoffensive weiter streiten. Wir werden nicht zulassen, dass diese Instrumente nicht genutzt werden. Maßnahmen, durch die Menschen wieder in das Arbeitsleben eingegliedert werden. Ohne diese Hilfen bekämen sie diese Chance nicht. Die Kommunen werden…

„Sozial nicht ganz warm“

Wie kommt es zu dem Vorwurf an die CDU-Kreistagsfraktion "Sozial nicht ganz warm" zu sein?Vorausgegangen war die Diskussion um die halbe Personalstelle für das "Betreute Wohnen" der AWO in Dinslaken. Die AWO musste im letzten Jahr Menschen abweisen,…

Freiwilligenzentrale Dinslaken

"Gibt es in der CDU-Kreistagsfraktion Mitglieder, die eine gespaltene Persönlichkeit haben?", fragt sich Uwe Friebe nach der letzten Kreistagssitzung. Was ist der Anlass? Beim Tagesordnungspunkt "Freiwilligenzentralen" hatte bei namentlicher Abstimmung Herr Kleineidam mit "nein" gestimmt. Gleicher Herr ist…