Saskia Kathagen

Name: Saskia Kathagen

Jahrgang: 2001

Ort: Moers

Warum bist Du bei den Jusos?
Ich bin bei den Jusos, weil ich finde, dass Politik jeden etwas angeht. Wenn man den Wunsch nach Veränderung hegt, dann muss man etwas dafür tun und genau das möchte ich. Durch die Jusos habe ich die Möglichkeit an einer positiven Veränderung mitzuwirken und hoffe auch andere Jugendliche für die Politik begeistern zu können.

Welche Themen sind Dir besonders wichtig?
Besonders wichtig sind mir Feminismus, soziale Ungerechtigkeit und Europa. Meiner Meinung nach sollte jede Person die selben Rechte haben und sollte nicht auf das Geschlecht reduziert werden oder auf die Verhältnisse, in denen man aufwachsen ist. Zudem schätze ich Europa sehr und hoffe, es positiv mitgestalten zu können.

Was machst Du außerhalb der Jusos?
Im Moment besuche ich die Oberstufe eines Gymnasiums und werde 2020 mein Abitur machen. Außerhalb der Schule unternehme ich gerne was mit meinen Freunden, gehe reiten und beteilige mich zum Beispiel am sozialen Projekt ‚Balu und du‘.