Hannah Bollig

Name: Hannah Bollig

Jahrgang: 1995

Ort: Rheinberg & Duisburg

Warum bist Du bei den Jusos?: „Verändere die Welt – sie braucht es“- Ich möchte vor Ort etwas anstoßen können, da die Dinge im Kleinen oft eine Auswirkung auf die „großen“ Dinge haben. Es macht Spaß sich mit anderen motivierten, jungen Menschen gemeinsam für bestimmte Projekte zu engagieren.

Welche Themen sind Dir besonders wichtig?:

(Weiter-)bildung, Feminismus, Antifaschismus & Soziales

Was machst Du außerhalb der Jusos?:

Ich studiere im Master „Politikmanagement, Public Policy und Öffentliche Verwaltung“ und arbeite nebenbei als wissenschaftliche Mitarbeiterin für den Landtagsabgeordneten René Schneider. Wenn ich sonst noch Zeit habe, gehe ich auf Konzerte/Festivals, unternehme viel mit Freund*innen, lese Thriller und versuche möglichst viele schöne Orte zu bereisen, um die Küche dort auszutesten.