Übersicht

Meldungen

Jutta Orgassa vom Moerser Arbeitslosenzentrum e.V. (MALZ) informierte die zahlreichen Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD über die aktuelle Situation.

„Derzeit steht die Sorge um den Erhalt unserer Arbeitslosenzentren im Vordergrund. Die Landesregierung plant, die Arbeitslosenzentren ab 2021 nicht mehr zu fördern. Ohne die notwendigen Fördermittel steht diese wichtige Arbeit in Frage.“ Die Referentin informierte die Anwesenden über Fälle…

Peter Paic: Straßenausbaubeiträge belasten den Kreis Wesel

Landratskandidat besucht Landtagsfraktion Peter Paic: Straßenausbaubeiträge belasten den Kreis Wesel Die von CDU und FDP im Landtag beschlossenen Neu-Regelungen zu kommunalen Straßenausbaubeiträgen kritisiert der SPD-Landratskandidat Peter Paic jetzt scharf. „Das neue Gesetz überträgt auch den 13 Städten und Gemeinden…

Kreistagsreport 12.12.2019

Der Kreistag des Kreises Wesel tagte am 12.12.2019 und befasste sich unter anderem mit folgenden Themen: Ehrungen Viele Kreistagsmitglieder wurden in der vergangenen Sitzung von Landrat Dr. Ansgar Müller für Ihre langjährige Mitgliedschaft im Kreistag geehrt. Für die SPD-Fraktion waren…

SPD Kreis Wesel fährt zum Bundesparteitag

Dr. Peter Paic erwartet einen spannenden Parteitag. Der SPD-Bundesparteitag wird vom 6. Dezember bis 8. Dezember in Berlin stattfinden. Neben den bundespolitischen Debatten freut sich Paic auf den Austausch mit Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern aus der gesamten Bundesrepublik. „Bundesgesetze spielen in…

Landratskandidat Dr. Peter Paic will Nahverkehr digitalisieren

Der SPD-Landratskandidat Dr. Peter Paic hat auf dem Parteitag am vergangenen Samstag in Kamp-Lintfort deutlich gemacht, wie er sich die Mobilität der Zukunft im Kreis Wesel vorstellt. „Es muss ein intelligentes und nachhaltiges Verkehrskonzept geben, welches den gesamten Kreis verbindet“,…

Sebastian Hartmann, SPD NRW Bundestag
Bild: NRWSPD

Sebastian Hartmann zum Ausgang des Mitgliedervotums

Glückwunsch Duo! Viel zu tun und keine Zeit zu verlieren. Die Mitglieder haben entschieden. Damit geht ein langes, basisdemokratisches Verfahren mit einem klaren Ergebnis zu Ende. Der Auftrag der Mitglieder an die Delegierten des Bundesparteitages ist eindeutig: Saskia Esken und…

Kreis-SPD fordert Nachnutzungskonzept für Kiesabgrabungen

Gabriele Wegner, stv. Vorsitzende und umweltpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion Wesel Wo und in welchem Umfang Kiesabbau im Kreis Wesel zukünftig erfolgen soll, legt der Regionalplan Ruhr fest. Dieser kann jedoch frühestens 2021, vermutlich erst 2022, vom Regionalverband Ruhr verabschiedet…

Kühe, Landwirtschaft, Landwirte

Keine zusätzliche Belastung heimischer Landwirte, Schlachtereien und Metzger durch Erhöhung der Schlachtgebühren

Regionale Vermarktung stärken Gertrud Seel, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion Wesel. Die Nachfrage nach Produkten aus der Region steigt auch im Kreis Wesel stetig. Die Diskussion um gentechnisch veränderte Lebensmittel sowie die regelmäßigen Meldungen über Nahrungsmittelskandale haben dafür gesorgt, dass…

Dr. Peter Paic soll Landrat werden

Kreis Wesel. Dr. Peter Paic aus Hamminkeln soll neuer Landrat werden. Der SPD-Kreisvorstand hat den 51-jährigen Wirtschaftsexperten jetzt den Medien vorgestellt. „Mit Peter Paic haben wir den perfekten Nachfolger für Landrat Dr. Müller gefunden“, ist René Schneider, der Vorsitzende der…

Hartmut Hohmann ist tot

Mit großer Bestürzung haben die Moerser Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten  erfahren, dass Hartmut Hohmann am Sonntagabend gestorben ist. Atilla Cikoglu, Vorsitzender der SPD Fraktion in Rat der Stadt Moers. „Wir wussten alle, das Hartmut erkrankt war, aber er hat sich doch…

CDU bei der Kiesdebatte auf einem falschen Pfad

Gerd Drüten, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Wesel Alternativen zur Abgrabung finden Unser Fraktionsvorsitzender Gerd Drüten zeigt sich erstaunt über den Ausgang der gestrigen Kreistagssitzung. Die CDU-Fraktion stimmte gemeinsam mit der AfD gegen eine Konferenz zu Abgrabungsalternativen im Kreis Wesel. Dennoch…