Übersicht

Pressemitteilungen SPD-Kreistagsfraktion

Finanzierung der Wohlfahrtsverbände endlich auf solide Füße stellen

Forderungskatalog der AG Wohlfahrtsverbände Die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände hatte sich Anfang des Jahres mit einem Forderungskatalog zu Finanzierung von Personal- und Sachkosten an die Kreisverwaltung und an die im Kreistag vertretenen Parteien gewandt. Hintergrund war, dass die Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrt…

Frauenhäuser in der Corona-Krise

Die SPD-Kreistagsfraktion hat sich mit einem Fragenkatalog zur Situation der Frauenhäuser im KreisWesel an die Kreisverwaltung gewandt. Ziel der Initiative ist es, dem Corona-bedingten Zuwachs hilfesuchender Frauen und Kinder möglichst schnell und effizient mit wirksamen Lösungen entgegenzutreten. Corona-Krise schürt…

Rettungsschirm für Städte und Gemeinden in der Coronakrise

SPD-Kreistagsfraktion fordert den Bund und das Land NRW auf, einen Rettungsschirm für Städte und Gemeinden einzurichten und umgehend Lösungsvorschläge zur Stärkung der kommunalen Finanzen vorzulegen Gerd Drüten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Die Maßnahmen des Bundes und der Länder zur…

Ökologische Entwicklung der Gewässer im Kreis Wesel

„Wir haben zahlreiche Fließgewässer im Kreis Wesel, deren ökologischer Zustand nicht zufriedenstellend ist,“ stellt die SPD-Kreistagsfraktion fest. Die Landes-Fördermittel für den Bereich würden jährlich 80 Mio. € betragen, Verbesserungsmaßnahmen könnten bis zu 90% bezuschusst werden. Jetzt ginge es…

CDU, Grüne und FDP/VWG handeln in der Coronakrise unverantwortlich

„Wider aller Vernunft und Sorgfaltspflicht wollen CDU, Grüne und FDP/VWG im Kreis durchsetzen, dass ab sofort die normalen politischen Sitzungsabläufe wieder aufgenommen werden“, berichtet Gerd Drüten, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Die Fraktionsvorsitzenden haben unter Federführung von Landrat Dr. Ansgar…

„Familien werden entlastet – Aussetzung der Elternbeiträge für Kitas bzw. Kindertagespflege sowie für Betreuungsangebote der offenen Ganztagsschule für April 2020“

Entscheidung gilt für die Einrichtungen in den sog. Kreisjugendamtsgemeinden Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck und Xanten „Für April 2020 werden die Elternbeiträge ausgesetzt. Die kurzfristige finanzielle Entlastung der Familien ist folgerichtig und für viele Familien dringend notwendig!“, so Gerd…

„Junge Familien entlasten“

Kreis-SPD stellt Antrag auf Abschaffung der Stichtagsregelung bei den Kita-Gebühren Ralf Eloo, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Wesel   In der letzten Zeit werden aus den kleineren Kommunen immer wieder Stimmen laut, die auf eine Ungerechtigkeit bei den Kita-Gebühren, die…

Kreistagsreport 12.12.2019

Der Kreistag des Kreises Wesel tagte am 12.12.2019 und befasste sich unter anderem mit folgenden Themen: Ehrungen Viele Kreistagsmitglieder wurden in der vergangenen Sitzung von Landrat Dr. Ansgar Müller für Ihre langjährige Mitgliedschaft im Kreistag geehrt. Für die SPD-Fraktion waren…

Kreis-SPD fordert Nachnutzungskonzept für Kiesabgrabungen

Gabriele Wegner, stv. Vorsitzende und umweltpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion Wesel Wo und in welchem Umfang Kiesabbau im Kreis Wesel zukünftig erfolgen soll, legt der Regionalplan Ruhr fest. Dieser kann jedoch frühestens 2021, vermutlich erst 2022, vom Regionalverband Ruhr verabschiedet…

Kühe, Landwirtschaft, Landwirte

Keine zusätzliche Belastung heimischer Landwirte, Schlachtereien und Metzger durch Erhöhung der Schlachtgebühren

Regionale Vermarktung stärken Gertrud Seel, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion Wesel. Die Nachfrage nach Produkten aus der Region steigt auch im Kreis Wesel stetig. Die Diskussion um gentechnisch veränderte Lebensmittel sowie die regelmäßigen Meldungen über Nahrungsmittelskandale haben dafür gesorgt, dass…

CDU bei der Kiesdebatte auf einem falschen Pfad

Gerd Drüten, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Wesel Alternativen zur Abgrabung finden Unser Fraktionsvorsitzender Gerd Drüten zeigt sich erstaunt über den Ausgang der gestrigen Kreistagssitzung. Die CDU-Fraktion stimmte gemeinsam mit der AfD gegen eine Konferenz zu Abgrabungsalternativen im Kreis Wesel. Dennoch…

Kreistagsreport 10.10.2019

Bioabfallprojekt: KWA Regio mbH gegründet Der Kreistag beschloss einstimmig die Gründung der Kreis Weseler Abfallgesellschaft Regio mbH (KWA Regio). Die KWA Regio wird vom Bioabfallverband Niederrhein (BAVN) mit der Entsorgung der Bioabfälle aus privaten Haushalten und vom Kreis Wesel mit der…

Solidarische Finanzierung der Straßenbahnlinie 903 ist gerechtfertigt

Gerd Drüten, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Wesel Effektives, modernes, umwelt- und benutzerfreundliches Verkehrsmittel Die anhaltend starke Verärgerung der Dinslakener über den Beschluss des Kreistages, die Kosten für den Betrieb der Straßenbahnlinie 903 allein der Stadt abzuverlangen, könne die SPD-Kreistagsfraktion gut…