Übersicht

2003

Erleichterung über Hilfe für Corus

Hans-Ulrich Krüger MdBErleichterung über Hilfe für Corus Berlin/Voerde. Erleichtert zeigt sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Ulrich Krüger über die neuesten Nachrichten aus dem Corus-Aluminium-Werk in Voerde. Von Geschäftsführer Hartmut Rossel erfuhr Krüger jetzt, dass das Werk die ersten Ausgleichzahlungen im Rahmen…

Erfolge von niemandem zerreden lassen

Dr. Hans-Ulrich Krüger: Erfolge von niemandem zerreden lassen Wesel. „Ein Jahr im Bundestag – Bestandsaufnahme und Ausblick auf die Regierungspolitik“. Zu diesem Thema diskutierten jetzt die Mitglieder aller Weseler SPD-Ortsvereine im Haus Blumenkamp mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Ulrich Krüger.Der…

Bericht aus der SPD-Kreistagsfraktion

Der SPD-Unterbezirksvorstand im Kreis Wesel hat einen hervorragenden Landratskandidaten vorgeschlagen, der auf die volle Unterstützung der Kreistagsfraktion bauen kann. Dr. Ansgar Müller ist Jurist und ein ausgezeichneter Verwaltungsfach-mann. Er hat die strategischen Fähigkeiten, um auch den Strukturwandel im Kreis Wesel…

SPD stimmte für einen Seniorenbeirat für den Kreis Wesel

Gerd Drüten Die Stimmen von SPD und Grünen allein reichten in der Sitzung des Sozialausschusses am 24. September nicht aus. Die Einrichtung eines Beirates für Seniorinnen und Senioren wurde von der hauchdünnen schwarz-gelben Mehrheit abgelehnt. Damit folgten sie dem…

Anfrage zur Betuwe-Linie

Anfrage zur Betuwe-LinieDen Menschen längs der Straße wird geholfen. Berlin. Auf Anfrage des SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Ulrich Krüger hat das Bundesverkehrsministerium jetzt bestätigt, dass der Ausbau der Betuwe-Linie „ohne Vorbehalte“ vordringlich ist und das Land bereits vor der Realisierung des…

Hans-Ulrich Krüger MdB besucht Voerder SPD-Senioren

Hans-Ulrich Krüger MdB besucht Voerder SPD-Senioren VOERDE. Besuch aus Berlin hatten jetzt die Senioren des SPD Stadtverbandes Voerde vom Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Ulrich Krüger. Gerne folgte der ehemalige Bürgermeister der Stadt der Einladung der Vorsitzenden Helene Bijas und berichtete von den…

Hans-Ulrich Krüger MdB kritisiert Rolle rückwärts

Brief an Kamp-Lintforts BürgermeisterHans-Ulrich Krüger MdB kritisiert Rolle rückwärts Berlin/Kamp-Lintfort. Mit einem Brief an Bürgermeister Christoph Landscheidt hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Ulrich Krüger auf die Resolution des Kamp-Lintforter Stadtrates zur Verbesserung der Gemeindefinanzen reagiert. „Auch ich bin der Ansicht, dass…

Neubau B528 in Kamp-Lintfort

Neubau B528 in Kamp-LintfortBundeskabinett stuft Südumgehung als vordringlich ein Berlin/Kamp-Lintfort. Nachdem die geplante Südumgehung in Kamp-Lintfort bereits im Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans als „vordringlicher Bedarf“ eingestuft worden ist, hat jetzt auch das Bundeskabinett dem Projekt seinen Segen gegeben. „Der…

Besuch bei Autozulieferer Menzolit-Fibron

Besuch bei Autozulieferer Menzolit-Fibron:Hans-Ulrich Krüger: Firma ist weltweit erfolgreich Voerde. Bei einer Betriebsbesichtigung der Firma Menzolit-Fibron hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Ulrich Krüger von der Leistungsfähigkeit der in Voerde-Friedrichsfeld ansässigen Firma beeindruckt gezeigt. „Es ist unglaublich, welchen Erfolg das…

Häusliche Gewalt – was kann dagegen getan werden?

Peter Kiehlmann, stv. Fraktionsvorsitzender Häusliche Gewalt umfasst die Formen der physischen, sexuellen, psychische, sozialen und emotionalen Gewalt. Durch Änderungen im Gewaltschutzgesetz und Änderungen im Polizeigesetz NRW sind wichtige Voraussetzungen geschaffen worden, damit die Polizei und Gerichte tätig werden können.

SPD-Kreistagsfraktion fordert Senkung der Müllgebühren

In der Sitzung des Ausschusses für Bauen und Abfallwirtschaft am 17.06.2003 behandelt ein Tagesordnungspunkt die Abfallgebühren des Kreises. „Die SPD-Kreistagsfraktion begrüßte in ihrer Fraktionssitzung am 05.06.2003 die erneut möglich gewordene Gebührensenkung. Sie fordert, die Müllgebühren um mindestens 10,00 €/Tonne…

Landrätin brüskiert ehrenamtliche Seniorenvertreter

Peter Kiehlmann, stv. Fraktionsvorsitzender Am 19. September 2002 hatte die SPD-Kreistagsfraktion einen Antrag auf Einrichtung des Kreisseniorenbeirates gestellt. Wir hatten dies mit einem Zitat aus dem Pflegebedarfsplan des Kreises Wesel wie folgt begründet: „Die Gesellschaft des Kreises Wesel befindet…

Der Schulausschuss des Kreises entscheidet über Schulbaumaßnahmen

Den steigenden Schülerzahlen an den Sonderschulen und dem damit zusätzlich benötigten behindertengerechten Schulraum wird damit endlich Rechnung getragen. „Diese Schulbaumaßnahmen sind dringend erforderlich und werden von der SPD-Kreistagsfraktion voll unterstützt!“ so Günter Crefeld, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Auf einer Sondersitzung…

SPD fordert zusätzliche Ausbildungsplätze

„Natürlich erkennen wir an, dass sich der Kreis Wesel als Ausbilder bereits jetzt sehr engagiert! Aber vor dem Hintergrund der sich dramatisch verschlechternden Ausbildungsplatzsituation 2003/2004, muss der Kreis Wesel alle Möglichkeiten ausschöpfen, um seine Ausbildungsplatzkapazitäten zu erweitern.“ so Günter Crefeld,…

Steuerkompromiss vertretbar

Wolfgang Grotthaus, MdB „Steuergerechtigkeit ist nicht die Sache der Union. Ich bin doch ziemlich enttäuscht, was letztlich für die Kommunen dabei raus kommt; mit dem SPD-Vorschlag wäre da mehr drin gewesen.“, so das Fazit des SPD-Bundestagsabgeordneten, Wolfgang Grotthaus…

Jürgen Preuß neuer AfA Vorsitzender

AfA Vorsitzender Jürgen Preuß Die Konferenz der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) traf sich am vergangenen Wochenende in der Weseler Gaststätte "van Gelder" um über aktuelle Fragen der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik zu diskutieren und um einen neuen…