Ralf Eloo, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Wesel
Ralf Eloo, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Wesel

Kindertageseinrichtungen sind Bildungseinrichtungen – Gebührenfreiheit von der KiTa bis zur Uni

Kindertageseinrichtungen und Bildungseinrichtungen sind wichtige Orte der Wissensvermittlung und des sozialen Lernens. Frühkindliche Bildung legt das Fundament für einen erfolgreichen Einstieg in die Schule und später ins Berufsleben. Sie ist die Basis für mehr Chancengerechtigkeit unserer Kinder – unabhängig vom sozialen Umfeld und Elternhaus und somit ein wichtiger Baustein für erfolgreiche Integration, stellt die SPD-Kreistagsfraktion Wesel fest.

„Bildung muss allen Kindern auch bereits im Vorschulalter kostenlos zugänglich sein und wäre eine deutliche Entlastung für alle Familien“, so Ralf Eloo, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion. „Zumal die Höhe der Elternbeiträge für Kinderbetreuung in Nordrhein-Westfalen insbesondere von der Finanzkraft der Kommune abhängig ist.“ Die Spanne reiche von bis zu dreijähriger Beitragsbefreiung in finanzstarken Kommunen bis zu fast 900,00 Euro monatlich in anderen NRW-Kommunen. „Solche Unterschiede sind das
Gegenteil einer kinderfreundlichen Familienpolitik“, so Gerd Drüten, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion und sozial ungerecht. „Das Land muss hier für gleiche Bedingungen in allen Städten und Gemeinden des Landes sorgen.“

Das Bundesland Berlin hat nun zum 1. August 2018 die KiTa-Gebühren abgeschafft. Hessen und Niedersachsen werden ebenfalls für drei KiTa-Jahre für die ersten 30 Wochenstunden keine Gebühren mehr erheben.

Die SPD-Kreistagsfraktion fordert die Landesregierung auf, den überfälligen Weg für den beitragsfreien KiTa-Besuch zumindest für drei Jahre bis zur Einschulung in NRW freizumachen und dabei die Beitragsfreiheit für Geschwisterkinder zu gewährleisten. Die finanziellen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen seien endlich gegeben, die noch in Regierungsverantwortung von SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen durchgesetzte Beitragsfreiheit für das 3. KiTa-Jahr vor der Einschulung weiter zu entwickeln.